fuehpaed

Auch diese Jahr konnte der Weihnachtsmarkt in Emmendingen in der Lammstrasse coronabedingt nicht stattinden. Eine Lehrerin, Anja Fahrner, kam auf die Idee sich bei der Ehrenamtshütte in
a16d4d66 d631 49a1 9d62 541abfcd48feEmmendingen zu bewerben. Dort konnte die Schule verschieden Dinge aus Schulprojekten wie z.B. Grillanzünder, Tannenbäumchen, Engelchen usw. und frisch gebackene Waffeln verkaufen. Der Erlös von 800€ wurde dem Förderverein der Esther-Weber-Schule gespendet. Weitere 100€ wurden der Indienhilfe gespendet, welche schon lange durch die Esther-Weber-Schule unterstütz wird. Der Förderverein der Esther-Weber-Schule sagt herzlichen Dank!